Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Di 03 Jan 2012, 11:29

So, der Tag "X" rückt näher.... Pinsel & Lilly sind eingewöhnt, kastriert und dürfen jetzt bald den ersten Ausflug ins Freie machen. Etwas mulmig ist mir zwar schon aber die beiden werden es ganz bestimmt sehr genießen, ihre Dummheiten nach draußen zu verlagern. Morgen sollen bei Lilly noch die Fäden gezogen werden, dann können die beiden raus. Ich hoffe nur, dass sie immer wieder heil und gesund zurück kommen... Die zwei sind sowas von lieb und anhänglich, ich möchte sie nicht mehr missen.
Leider ist mein Gärtchen zu mini, als dass ich hoffen könnte, dass die beiden Racker sich darauf beschränken würden.
///*9-
avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Di 03 Jan 2012, 11:30

PS: der "Nachsatz" ist ein Gruß von Pinsel. Er ist mal wieder über die Tastatur marschiert. Very Happy
avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von DschiKa am Di 03 Jan 2012, 13:18

schön das es beiden gut geht. Wir drücken die Daumen das die zwei immer heil nach Hause kommen. Das Pinsel deine Beiträge abschickt ist nur süß. So Süss
avatar
DschiKa
Bully-Admiral
Bully-Admiral

Männlich Anzahl der Beiträge : 9969
Anmeldedatum : 20.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Gast am Di 03 Jan 2012, 23:06

Da bin ich mal gespannt.., was die beiden draußen so abstellen Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Bambam am Di 03 Jan 2012, 23:09

Toi-toi-toi
das die zwei die Ausflüge immer gut überstehen! DaumenDrück

Bambam
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3216
Anmeldedatum : 11.01.11
Ort : Rimbach/Hessen

http://www.frenchmagic.de

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Fr 06 Jan 2012, 08:29

Uff! Heute morgen haben wir den ersten Ausgehversuch gestartet. Bei uns ist heute ja ein Feiertag und es war noch leicht dämmrig, als ich die Balkontür geöffnet habe. Die beiden sind draußen rumgesprungen wie kleine Böckchen! Es hat ihnen soooo gut gefallen. Lilly ist eher die "wissenschaftliche". Sie hat die Umgebung langsam erkundet und ist immer mal wieder ins Haus gehuscht. Pinsel hat sich recht schnell vom Acker gemacht. Ich habe seine auffällige Schwanzspitze irgendwann in der Ferne in einem Garten gesehen. Aber nach ca. 1 Stunde kamen beide mit einem Mal an. Lilly hat sich über ihr Futter her gemacht. Jetzt sollen die beiden erst einmal alles verarbeiten. Ich bin froh, dass sie ihr Zuhause wieder gefunden haben. Und dass das für die beiden das Richtige ist, weiß ich jetzt auch. So munter, wie die draußen waren...
Eva: ich finde schon, dass die beiden etwas ganz Besonderes sind. So freundlich vom Wesen, so anhänglich, einfach zwei tolle Typen!!! - Die Hunde bekommen sie auch allmählich in den Griff. Pan und Lotta sind schon voll akzeptiert. (Lotta kapiert auch, was es auf sich hat, wenn eine Katze faucht.) Paulina darf schon mal zum Schnuppern näher kommen, nur Lucky wird demnächst wohl mal eine Bachpfeife kassieren. - Aber so allmählich wird es hier harmonisch. Lilly und Pinsel bewegen sich schon recht gelassen zwischen den Hunden und die Wuffs meinen nicht mehr, dass sie ständig hinter den Samtpfoten her rennen müssen. Nur dass die Miezen das wesentlich bessere Futter bekommen, davon sind die bellenden Fellnasen felsenfest überzeugt Mad
avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Fr 06 Jan 2012, 08:35

... hier noch ein paar aktuelle Fotos:






Man beachte die Halsbänder... Ich habe sie daran gewöhnt, damit sie - wenn sie unterwegs sind - als "Hauskatzen" erkannt werden und nicht ins Tierheim gebracht werden. Übrigens haben die Teile einen Sicherheitsverschluss, wenn die Miezen sich daran irgendwo "aufhängen" öffnen sie sich von allein.

(Die Stehlampe im Hintergrund hat Lilly auf dem Gewissen. Diese optische Veränderung hat sie innerhalb eines Nachmittags geschaffen...)
avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Gast am Fr 06 Jan 2012, 09:57

Oje sind die groß geworden!
Ihre Mama ist nicht sooo groß, Vater ist ja unbekannt.
Dann haben die das bestimmt beide von ihm Smile

die sind soo hübsch und Zucker süß!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Tyson-Bulldog am Fr 06 Jan 2012, 11:32

wenns nur ne stehlampe ist... Very Happy
hübsche katzen. sunny

_________________

Gruß Lars mit Kiki & Easy
Jessy & Tyson für immer im Herzen.
avatar
Tyson-Bulldog
Bullyzei
Bullyzei

Männlich Steinbock Affe
Anzahl der Beiträge : 8255
Anmeldedatum : 09.04.10
Alter : 37
Ort : Flehingen

http://tyson-bulldog.hunde-homepage.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Clucki am Fr 06 Jan 2012, 13:56

Super, dass der erste Ausflug so gut geklappt hat! Ich wäre auch sehr nervös gewesen, ob sie den Weg zurück wieder finden.

Hm, woher kommt mir nur die Stehlampe so bekannt vor?? scratch



loool loool

_________________
Liebe Grüße von claudi und Auri
avatar
Clucki
Bullyzei
Bullyzei

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4494
Anmeldedatum : 15.10.11

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Clucki am Fr 06 Jan 2012, 14:16

und hier die Übeltäterin



Very Happy

_________________
Liebe Grüße von claudi und Auri
avatar
Clucki
Bullyzei
Bullyzei

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4494
Anmeldedatum : 15.10.11

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von DschiKa am Fr 06 Jan 2012, 16:09

die zwei werden immer hübscher. Schön das den beiden der Ausflug gefallen hat und sie wieder heil nach Hause gefunden haben.
avatar
DschiKa
Bully-Admiral
Bully-Admiral

Männlich Anzahl der Beiträge : 9969
Anmeldedatum : 20.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Fr 06 Jan 2012, 17:34

Hej Claudia, wir scheinen beim gleichen Designer zu kaufen... Very Happy Deine Miezi schaut auch völlig unbeteiligt und unschuldig drein. Typisch Katze, gell??!?!
Übrigens pennen die beiden heute den ganzen Tag. War wohl schon recht aufregend für die zwei.


avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Clucki am Fr 06 Jan 2012, 18:22

Ochje, wie goldig die zwei! Herz
Jaja, die immer mit ihrer Unschuldsmiene! So Süss

_________________
Liebe Grüße von claudi und Auri
avatar
Clucki
Bullyzei
Bullyzei

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4494
Anmeldedatum : 15.10.11

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Mo 09 Apr 2012, 08:27

Lilly wünscht Euch noch ein schönes Restosterfest.




(Pinsel ist unterwegs... wo auch sonst)
avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von DschiKa am Mo 09 Apr 2012, 21:00

Lilly ist So Süss
avatar
DschiKa
Bully-Admiral
Bully-Admiral

Männlich Anzahl der Beiträge : 9969
Anmeldedatum : 20.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Sa 29 Sep 2012, 22:35

Hallo Ihr Lieben, erinnert Ihr Euch noch an meine beiden Adoptivkatzen??? Die beiden sind nun fast ein Jahr bei uns und ein echter Glücksgriff. Pinsel ist leider ein ziemlicher Rumtreiber (und wo wir gerade bei "treiben" sind, auch ein Kostentreiber. So ca. alle 2-3 Monate hat er sich ein Kämpfchen mit einer anderen Katze geliefert und muss unter´s Messer..) Aber beide sind total verschmust, lieb, anhänglich, einfach perfekt!
Lilly liebt es, mit den Hunden spazieren zu gehen. Was mir - nach Aussage meines Sohns - den Ruf der närrischen Tiertante im Dorf eingebracht hat. Aber wenn man einen Bully hat, ist man doch immer ein wenig meschugge, oder???
Also kurz: den beiden geht es gut, sie haben sich hier bestens eingelebt. Lilly liebt Paulina ganz besonders, Pinsel ist ein großer Freund meines Sohns und wir alle fühlen uns am wohlsten, wenn die beiden Samtpfoten abends nach Hause kommen, sich die Bäuche vollschlagen und dann irgendwo an einem warmen Plätzchen schlummern. Wobei das warme Plätzchen auch der Hundekorb sein kann. Smile
Zur Zeit ist Pinsel etwas missmutig, er hat - mal wieder - Hausarrest. Er muss 2x täglich Medikamente bekommen, weil er sich hat in die Pfote beissen lassen. Diese wurde ballongroß und nun muss die Entzündung ´raus. Das stinkt dem kleinen Mann und er lässt es uns sehr fühlen, dass er mit der Gesamtsituation unzufrieden ist. Aber da müssen wir nun alle durch. Und wenn man viel mit ihm schmust, findet er es gar nicht mehr so schlimm.
avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Gast am Sa 29 Sep 2012, 22:57

Ja ja, so sind sind die Samtpfoten, ich habe meine zwei Kater leider (oder vielleicht auch besser so) nicht mehr, da war die Stehlampe das harmloseste! Meine zwei hätten beihnahe die Wohnung abgefackelt usw.......

Wünsche deiner Mietzi Gute Besserung

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von DschiKa am So 30 Sep 2012, 20:42

Gute Besserung für Pinsel
avatar
DschiKa
Bully-Admiral
Bully-Admiral

Männlich Anzahl der Beiträge : 9969
Anmeldedatum : 20.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Hildegard am So 30 Sep 2012, 21:19

Mensch klasse Tina das es den beiden bei euch so gut geht!Und das es mit den Hunden auch so gut läuft!
Ich finde ja du schreibst viel zu selten von deiner ganzen Bande!
avatar
Hildegard
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende

Anzahl der Beiträge : 3578
Anmeldedatum : 10.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Mo 01 Okt 2012, 07:57

Danke Silke, würde ich ja zu gerne, aber ich bin momentan im Büro mit 2 Jobs gesegnet und meistens völlig platt.
Das wird wieder! Ab Mitte Januar ist meine Chefin aus der Babypause zurück und ich kann wieder normal arbeiten. Dann werde ich sicher wieder öfter schreiben.
Von Lotta, dem liebsten Hund der Welt
Von Lucky, dem Chaoten mit dem Blick, dem ich nicht widerstehen kann,
von Pan (wenn er noch lebt), dem Zerstörer aller Dinge
von Lilly, die es liebt, mit den Hunden spazieren zu gehen
von Pinsel, dem Rumtreiberkönig, der nur alle paar Tage nach Hause kommt, sich die Wampe vollschlägt, um sofort wieder auf und davon zu sein.
Du siehst, Stoff habe ich genug.
avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von Gundi am Mo 01 Okt 2012, 20:58

Pinsel Gute Besserung
avatar
Gundi
Lebende Foren Legende
Lebende Foren Legende

Weiblich Wassermann Pferd
Anzahl der Beiträge : 4444
Anmeldedatum : 03.09.12
Alter : 51
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Wir suchen ein neues Zuhause (Katzen)

Beitrag von PaPaLoLa am Mo 01 Okt 2012, 21:02

Der Kater ist schon wieder quietschvergnügt und läßt seine schlechte Laune an mir `raus. *Euch-kann-ich-das-ja-verraten*: immer wenn ich nicht so funktioniere, wie es der Herr Pinsel wünscht, strullt er mir ins Waschbecken. Eigentlich ist er super sauber und stubenrein, aber er denkt wohl: Strafe muss sein... Ich mache 2 Kreuze, wenn der Racker wieder ´raus darf. Danach sterbe ich vor Sorge um den Krümel, bis er wieder mit einer Bissverletzung zurück kommt. Und das Spielchen geht von vorne los: Tierarzt - Hausarrest - aufmüpfiger Kater - Tür auf - Kater darf ´raus - Kater kommt mit Bisswunde heim - TA - ....
avatar
PaPaLoLa
Alphabully
Alphabully

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1152
Anmeldedatum : 27.04.10

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten